16.08.2017 14:59
 Startseite   Kontakt 
Impressum   
 CDU Stadtverband Coesfeld
 








Herzlich willkommen


15.08.2017
„Marc Henrichmann grillt für Sie“

Das neue CDU-Grillfahrrad kam beim Wahlkampfauftakt in Coesfeld im neu hergerichteten Schlosspark erstmals zum Einsatz. „Marc Henrichmann grillt für Sie“, unter diesem Slogan wird es im Bundestagswahlkampf häufiger eingesetzt. Wichtig für ihn sind die Gespräche mit den Bürgern, die Henrichmann so persönlich kennenlernen. Der CDU-Bundestagskandidat bedankte sich mit einem Snack (Grillwurst) und Getränken bei den CDU- Mitgliedern zum Auftakt der Plakatierung der Wahlkampfposter, die in den nächsten Tagen fortgesetzt wird. Es gab auch interessante Gespräche im Schlosspark mit Coesfelder Bürgern, die dem Regenwetter am Samstag trotzten und sich den Park ansahen.


15.08.2017
Europa-Gespräche im Schlossgarten

„Brexit, Trump, Türkei – Wie geht es weiter mit der EU?“ Mit diesen Stichworten und dieser aktuellen Thematik können sich interessierte Bürger an einem ungewöhnlichen Ort beschäftigen. Im neuen Schlossgarten informiert der für das Münsterland zuständige CDU-Europa-Abgeordnete Dr. Markus Pieper (Bild) die Bürger und bietet Diskussionen an. Beginn ist am Dienstag, 22. August 2017, um 19,30 Uhr. Der CDU-Stadtverband hofft mit der Wahl des Ortes dieser öffentlichen Veranstaltung im Rahmen des Bundestagswahlkampfes auch die Bürger zu erreichen, die bei hoffentlich gutem Wetter diese Freiluftveranstaltung nutzen, um ihre Argumente vorzubringen. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Liebefrauenschule, Kuchenstraße, statt.


15.08.2017
Merkel in Münster

Die CDU Coesfeld macht auf eine öffentliche Wahlkampf-Kundgebung mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am Dienstag, 22. August, ab 16 Uhr auf dem Domplatz in Münster aufmerksam. Interessierte Bürger sind herzlich willkommen. Schon ab 15 Uhr ist ein Vorprogramm dort. Fahrtgelegenheiten von Coesfeld aus bestehen durch die öffentlichen Verkehrsmittel.


04.08.2017
Es geht um den einzelnen jungen Menschen
CDA-Sommertour mit MdB Schiewerling / Respekt für das Projekt „Respekt“

Nach der Info beim Nottulner Sozialkaufhaus führte die CDA-Sommertour mit dem scheidenden CDU-Bundestagsabgeordneten Karl Schiewerling nach Coesfeld in die Kolping-Bildungsstätte. Es ging um das beim Kolping–Bildungswerk angesiedelte Projekt „Respekt – Mach Dein Ding!“ Karl Schiewerling, der sich als arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit viel Vehemenz bei der Kanzlerin und der Bundesarbeitsministerin für das Projekt im Kreis Coesfeld eingesetzt hatte, wurde mit großem Applaus und Dank für seinen Einsatz gewürdigt..


28.07.2017
Integratives Kinderzentrum zügig realisieren
CDU-Sozialpolitiker bei der Frühförder- und Beratungsstelle Haus Hall am Weßlings Kamp

Zu Gast in der Frühförder- und Beratungsstelle der Stiftung Haus Hall am Weßlings Kamp waren nun die CDU-Sozialpolitiker Ulrike Fascher und Norbert Hagemann sowie Mechtild Beumer als sachkundige Bürgerin des zuständigen städtischen Ausschusses. Dabei herrschte nach umfassenden Gesprächen mit der Abteilungsleiterin Bärbel Hillebrandt und dem Bereichsleiter Martin Nolte völlige Übereinstimmung über die Notwendigkeit und zügige Realisierung des geplanten Integrativen Kinderzentrums am Gerlever Weg mit Kita-Gruppen, heilpädagogischer Gruppe sowie Frühförder- und Beratungsstelle.


25.07.2017
CDU: Wahlkampfauftakt ist am 12. August
Bundestagskandidat Marc Henrichmann mehrfach in Coesfeld im Einsatz

Mehrere Termine für den Bundestagswahlkampf der CDU Coesfeld stehen schon fest. Die offizielle Wahlkampferöffnung ist gemeinsam mit anderen CDU-Verbänden des Kreises im Bereich Schlosspark mit dem Bundestagskandidaten Marc Henrichmann am 12. August. Es handelt sich um den großen CDU-Tag mit Plakatierungsaktionen im gesamten Coesfelder Kreisgebiet. Zum Abschluss dieses Aktionstages soll es das Angebot eines gemeinsamen Grillens mit dem neuen Grillfahrrad geben.

Im Coesfelder Schlosspark soll dann am 22. August eine abendliche offene Info und Diskussion mit dem CDU-Europa-Abgeordneten Dr. Markus Pieper sein. Ebenfalls am 22.8. (morgens) kündigte zusätzlich die CDA an, dass Marc Henrichmann einen Info-Besuch bei der sozialen Einrichtung „Offene Tür“ am Lambertikirchplatz wahrnimmt. Bekannt wurde nun, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel an diesem Nachmittag (22. 8.) um 16 Uhr in Münster in einer öffentlichen Kundgebung sprechen wird.


17.07.2017
Wilhelm Korth MdL: „Weiter mutig und engagiert kämpfen!“
Mitarbeit in drei Ausschüssen - CDU rüstet sich für den Bundestagswahlkampf

Der direkt gewählte neue Coesfelder CDU-Landtagsabgeordnete Wilhelm Korth ermutigte seine Parteifreunde und Anhänger genau so mutig und engagiert bei dem bevorstehenden Bundestagswahlkampf zu kämpfen wie zuletzt im Vorfeld der Landtagswahl. Bei der Vorstandssitzung konnte der MdL bereits mitteilen, dass recht kurzfristig einige der Wahlversprechen der schwarz-gelben Landesregierung umgesetzt werden. Beispielhaft nannte Korth eine Inklusion an den Bedürfnissen der Schüler orientiert und somit keine Zwangsschließungen von Förderschulen, ferner die Abschaffung der Hygieneampel sowie des anonymisierten Bewerbungsverfahrens im öffentlichen Dienst. Die Besserstellung von Frauen bei der Beamtenbeförderung sei vom Tisch. Bei der Beförderung gelte wieder das Leistungsprinzip, ohne Ansehung des Geschlechts.


17.07.2017
FBS: Bald Bildung in renovierten Räumen
Bundestagskandidat Marc Henrichmann informierte sich mit Coesfelder CDU-Delegation

. „Unsere gemeinsame Aufgabe ist die Stärkung der Familien“, unterstrich CDU-Bundestagskandidat Marc Henrichmann beim Info-Besuch in der Coesfelder Familienbildungsstätte. Unterstützt von fragenden und wissbegierigen CDU-Vorstandsmitgliedern interessierte sich der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagskandidat aus Havixbeck für das Spektrum der Bildungsangebote gerade für junge Familien und Senioren.
FBS-Leiterin Ulrike Wißmann präsentierte einen breiten Katalog von Veranstaltungen und Kursen. Angefangen von Geburt, Kindheit, Jugend, Heirat, Trennung bis hin zu Beruf, Hobby, Alter bis hin zum Tod – darum ranken sich die Themen der Bildungsangebote der Fabi, die 2019 ihr 50jähriges Jubiläum feiern kann.


Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
Impressionen
Termine






 
   
0.32 sec.