18.07.2019 01:08
 Startseite   Kontakt 
Impressum   Datenschutz
 CDU Stadtverband Coesfeld
 








News
15.05.2019, 08:16 Uhr | Übersicht | Drucken
Perinatalzentrum begeistert Minister Laumann und Münsterländer Landtagsabgeordnete
Pressemitteilung der Christophorus-Kliniken Coesfeld (Claudia Koller)

 Die Gesundheitsversorgung im Münsterland war Thema des Besuches von Gesundheitsminister KarlJosef Laumann in den Christophorus-Kliniken Coesfeld. Neben dem Minister machten sich u.a. neun CDU-Landtagsabgeordneten aus der Region (Christina Schulze Föcking, Andrea Stullig, Simone Wendland, Heike Wermer, Daniel Hagemeier, Wilhelm Korth, Stefan Nacke, Henning Rehbaum und Dietmar Panske) vor allem von der geburtshilflichen Versorgung ein Bild. Dazu besuchten sie das Perinatalzentrum der Klinik, das weit über die Kreisgrenzen hinaus von Schwangeren aufgesucht wird. In den letzten Jahren ist die Anzahl der Geburten deshalb kontinuierlich gestiegen. Waren es 2015 schon 1.500, werden für dieses Jahr mehr als 2.300 Geburten erwartet. Die individuelle Betreuung und die engagierte Arbeit der beteiligten Abteilungen Frauenklinik (Chefarzt Dr. Jaspers) und Kinderklinik (Chefarzt Dr. Gerleve) begeisterte alle Anwesenden, insbesondere Juliane Walz, die im Gesundheitsministerium für die Projektgruppe „Strukturelle Weiterentwicklung Geburtshilfe“ zuständig ist.

Geschäftsführer Dr. Mark Lönnies freute sich über die Anerkennung, wies jedoch gleichzeitig auf die Schließung kleinerer Geburtskliniken in der Umgebung hin und damit einem zu erwartenden weiteren Anstieg der Geburtsraten. Aus diesem Grund bauen die Kliniken in Eigenregie ein Geburts- und Hebammenzentrum, um die Versorgung in der Region langfristig zu sichern.

Bildzeile: Minister Karl-Josef Laumann (6.v.l.) und Juliane Walz (3.v.r.) vom NRW- Gesundheitsministerium sowie neun CDU-Landtagsabgeordnete der Region informierten sich in den Christophorus-Kliniken über die geburtshilfliche Versorgung.  





 

Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressionen





 
   
0.01 sec.